Dr. Astrid Mignon Kirchhof

Lehre

  • Laufend
    Berlin-Brandenburg Kolloquium für Umweltgeschichte.
  • März 2015
    Einladung für den Vortrag „Environmental History in East- and Westgermany” im Seminar HIST-632: Politics, Culture, and Identity in Divided Germany, Georgetown University.
  • WS 2014
    „...Die Erde nur von unseren Kindern nur geliehen: Umwelt- und Naturschutz in beiden deutschen Staaten 1945-1990”. Bachelorhauptseminar, Humboldt-Universität zu Berlin.
  • SS 2013
    „‘Friedlich und nach Feierabend‘“: Herrschaftserosion und Revolution in der DDR Provinz”. Teamunterricht, Bachelorseminar, Humboldt-Universität zu Berlin.
    Seminarbeschreibung (PDF)
  • SS 2012
    „Widerstand und Widerständigkeit in beiden deutschen Diktaturen“. Teamunterricht, Bachelorhauptseminar, Humboldt-Universität zu Berlin.
    Seminarbeschreibung (PDF)
  • WS 2011/12
    „Bilder und Konzepte von ‚Heimat‘ in West- und Ostdeutschland nach 1945“. Bachelorseminar, Humboldt-Universität zu Berlin.
    Seminarbeschreibung (PDF)
  • SS 2011
    „Mediale Repräsentationen Berlins 1945-1990“.Teamunterricht, Bachelorseminar, Humboldt-Universität zu Berlin.
    Seminarbeschreibung (PDF)
  • WS 2009/10
    „Die Westdeutsche Umweltbewegung der 1970er Jahre“. Übung, Technische Universität Berlin.
    Seminarbeschreibung (PDF)
  • 06/2005
    „Kontinuitäten und Brüche der Frauenarbeit im Industrialisierungs- und Globalisierungszeitalter“. Seminar mit Doktoranden des Evangelischen Studienwerkes, Villigst.
  • WS 2004/05
    „Deutscher Widerstand 1933 - 1945“. Hauptseminar, Technische Universität Berlin.
    Seminarbeschreibung (PDF)
  • 10/2004
    „Juden im Widerstand“. Seminar organisiert mit dem Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
  • 2001–2013
    Referentin und Seminarleiterin in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Herausgeber: Dr. Astrid Mignon Kirchhof – Stand: Februar 2016 – ImpressumKontakt